Blühende Lambacherstraße – Das Ergebnis

Manchmal muss man einfach Glück haben. Hatte es die Tage davor noch geregnet, so war Freitag, der 17. Mai 2019 wettertechnisch ein Tag, wie wir uns besser nicht hätten wünschen können.

Dass mag dann auch der Grund gewesen sein, das so viele Kinder (teils mit ihren Eltern, teils ohne) bei der Malaktion mitgemacht haben. Die Aufgabe bzw. unser Anliegen war eigentlich simpel: Eine auf dem Boden vorgemalte 4680 bunt ausmalen. So bunt, wie unser Haag eben ist.

Da Kinder trotzdem Kinder sind (und man Kreativität ja nicht stoppen soll) wurde das Bild allerdings erweitert und man darf nun neben der „4680“ auch Drachen, Bagger und weitere Dinge und Zeichen der Zeit (man kann auch ein großes Mobiltelefon/Tablet entdecken) entdecken.

Kurzum: Es war bunt. Es war laut. Es war lustig. DANKE allen Kindern (und Erwachsenen), die mitgemacht und unser Haag ein bisschen bunter und farbenfroher gemacht haben.

Ebenfalls großes DANKE an Barbara Ziegelböck (www.ziegelboeck.com) und Julia Bruckmüller, die die Veranstaltung organisiert haben.

Ein EXTRA DANKE an Martina und Thomas Waldenberger vom Mülikoasahof (www.werkstart.co.at), ohne die wir wohl bei manchen Farbmischungen kläglich gescheitert wären.

Ein ganz, ganz herzliches DANKE an die Firma RUSCHE FARBEN, die uns großzügig unterstützt hat!

Randnotiz: Klar gibt es noch Luft nach oben (Kooperation mit der Gemeinde, Infos bzgl. Verkehrsumleitungen). Ein „Tut uns leid“ an alle, die aufgrund der Straßensperre ein paar Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen mussten.

Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.
Straße anmalen am 17.05.2019.

Und hier noch ein netter Beitrag zum Event in den OÖ-Nachrichten vom 05.06.2019:

Und hier noch ein Beitrag aus „Unser Landl“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code