Professionell.

 

„Imagefilme/Musikvideos und andere Auftragsfilme sind meistens eine teure Angelegenheit und nicht selten werden sie wie Massenware behandelt. Aber das sind sie nicht und das sollten sie auch nicht sein. Ein Imagefilm soll und muss die Eigenheiten einer Marke/einer Firma in sich tragen. Nichts schilmmer, als Seher, die sich fragen, was das Ganze denn mit der Firma XY zu tun haben soll.

Ein Film ist immer mehr als eine sinnlose Aneinanderreihung von gut aussehenden Szenen. Es muss etwas vermittelt werden. Sei es eine Geschichte, eine Message, eine Überzeugung. Und nur wenn diese Überzeugung gut vermittelt wird, hat es Sinn den Film zu produzieren.

Das bedeutet allerdings auch, sich mit dem Auftraggeber, dem was er/sie ist, was die Firma tut und wie sie sich selbst sieht, auseinander zu setzen.

Die Zeit, die wir zur Vorbereitung länger brauchen, kommt Ihnen und uns während dem Dreh zugute. Garantiert. Dafür wird Ihr Film auch wirklich Ihr Film.“

Weil man stressfrei besser ankommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

WordPress spam blockiert CleanTalk.