Laufende Projekte – erste Ergebnisse am Horizont

Liebe Leute und Interessierte,

es ist eine Weile her, dass wir uns über die aktuell laufenden Projekte unterhalten haben, also dachte ich, ich schreibe ein kurzes Update diesbezüglich.

FILM – FILM – FILM – FILM

Die Arbeiten an der Found Footage-DVD/Blu-Ray laufen und wir sind noch am überlegen, ob wir eine Release-Party veranstalten sollen und wenn ja, wo und in welcher Form. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis wir hier eine Entscheidung treffen, aber verzagt nicht – Found Footage wird kommen.

Ob die DVD/Blu-Ray Extras enthalten wird ist noch unklar. Aktuell sieht es so aus, dass niemand Zeit hat, um sie vorzubereiten, denn immerhin haben wir rund 30 Stunden Filmmaterial. Das zu sichten und zu sortieren würde nunmal eine halbwegs lange Zeit ins Anspruch nehmen (etwa doppelt so lang, wie das Filmmaterial) und wir sind alle im Arbeitsalltag und Familienalltag eingebunden, was die Sache zusätzlich erschwert.

Also bitte Geduld – FOUND FOOTAGE wird 2019 veröffentlicht!

 

BUCH – BUCH – BUCH – BUCH

Hier tut sich noch viel mehr und ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Hm. Vielleicht mal mit diesem Teaserbild:

Was seht ihr hier? Es sind drei Buchprojekte, die aktuell am laufen sind und in hoffentlich nicht allzu weiter Ferne auch publiziert werden.

Sehen wir uns das mal im Detail an:

DIE NACHTSCHWÄRMER – Sonnenglaster

Es wird eine Neuauflage von „Sonnenglaster“ mit neuem Cover und ein paar kleinen Änderungen geben. Mehr dazu erfahrt ihr, sobald ich euch mehr verraten darf.

 

 

 

ZEIT DER SPALTUNG – Sonnenglaster II

Auch der zweite Teil bzw. die Fortsetzung von „Sonnenglaster wird eine Neuauflage erhalten. Auch hierzu kann/darf ich noch nicht mehr verraten. Auch dazu kommen hofffentlich bald nähere Informationen.

 

 

 

NOCH GEHEIM – NOCH GEHEIM

Und da kommt noch was auf euch zu. Ich gestehe, es ist nicht schwer zu erraten, was es sein könnte, aber hey – ein wenig Spannung darf schon sein, nicht wahr?

 

 

 

THEATERSTÜCK – THEATERSTÜCK – THEATERSTÜCK – THEATERSTÜCK

Ja, das Stück ist fertig. Es ist ein Kammerspiel und eine Tragikkomödie. Es gibt drei Personen im Stück (eigentlich mehr, aber es reichen drei Schauspieler/innen dafür) und handelt von … nein. Dazu gibt es auch in Kürze mehr.

Und ja, ein Kaffeehaus ist der Handlungsort.

Weil … Gründe.

 

RATGEBER – RATGEBER – RATGEBER – RATGEBER

 

Lange Zeit überlegt und nun seit fast einem Jahr in ARbeit: Mein Ratgeber/Handbuch zum Filmemachen.

Nach knappen 15 Jahren als (No-Budget)-Filmemacher, der jeden seiner Filme a) fertig gestellt und b) ins (lokale) Kino gebracht hat und c) der noch mit allen Mitwirkenden redet und niemanden vergrault hat, dachte ich, es wäre mal an der Zeit meine Erfahrungen weiterzugeben.

Es gibt zwar viele Ratgeber diesbezüglich, allerdings hat meiner einen riesengroßen Vorteil: Filmemachen ohne Budget? Willkommen. Hier habt ihr das Handbuch dazu.

Aktuell fehlen noch ein paar Kapitel und dann muss er noch überarbeitet werden, aber seid gewiss: Das Buch kommt. Und es kommt 2019. Vielleicht zeitgleich mit dem „Found Footage“-DVD/-Blu Ray-Release. Das werden wir noch sehen.

Soweit, so gut – alles Liebe und danke für euer fortwährendes Interesse an meiner Arbeit und meinen Werken.

Alles Liebe,
Oliver

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code